Nachlese Jahrestagung 2019

der Amerikanischen Gesellschaft für klinische Onkologie am 12. Juni in Dresden
  1. GWT
  2. ///
  3. Veranstaltungen
  4. ///
  5. Kommende Veranstaltungen
  6. ///
  7. Nachlese Jahrestagung 2019 der Amerikanischen Gesellschaft für klinische Onkologie am 12. Juni 2019

Nachlese zur Jahrestagung 2019 der Amerikanischen Gesellschaft für Klinische Onkologie

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

das Spitzentreffen der die Amerikanischen Gesellschaft für Klinische Onkologie (ASCO) wirft seine Schatten voraus. Auch in diesem Jahr treffen sich zehntausende Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Krebsforschung in Chicago, Illinois. Vom 31. Mai – 4. Juni 2019 werden sie unter dem Motto „Caring for Every Patient, Learning from Every Patient“ einander mit Vorträgen und Diskussionsrunden auf den neuesten Stand der Forschung bringen, aktuelle Erkenntnisse und Daten austauschen sowie onkologische Studien austauschen.

Nicht alle von Ihnen können eine Reise in die USA einrichten, um an diesem einzigartigen Event teilzunehmen. Dennoch möchten wir Sie an den Erkenntnissen des ASCO-Meetings teilhaben lassen und laden Sie auch in diesem Jahr herzlich zur ASCO-Nachlese am 12. Juni 2019 ins Medizinisch-Theoretische Zentrum (MTZ) der Technischen Universität in Dresden ein.

Unsere handverlesenen Referentinnen und Referenten haben die zentralen Erkenntnisse des ASCO Annual Meeting für Sie in ansprechenden und informativen Kurzreferaten zusammengefasst. Auch 2019 erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm im halbtägigen Format mit Zeit für interdisziplinären Austausch und Networking. Wir freuen uns darauf, Sie in der sächsischen Landeshauptstadt willkommen heißen zu dürfen.

Mit den besten Grüßen aus Dresden
PD Dr. med. Gunnar Folprecht & Prof. Dr. med. Martin Bornhäuser // Medizinische Klinik und Poliklinik I, Universitätsklinikum Dresden

16:30 Uhr Offizielle Begrüßung und Eröffnung des wissentschaftlichen Programms
 
1. Sitzung
16:45 Uhr Gastrointestinale Tumore // Gunnar Folprecht, Dresden
17:10 Uhr Lungenkarzinom // Martin Wermke, Dresden
17:35 Uhr Mammakarzinom // Theresa Link, Dresden
18:00 Uhr Pause
 
2. Sitzung
18:15 Uhr Neurologische Tumore // Dietmar Krex, Dresden
18:30 Uhr Urologische Tumore // N.N.
18:50 Uhr Sarkome // Stephan Richter, Dresden
19:05 Uhr Dermatologische Tumore // Friedegund Meier, Dresden
19:20 Uhr Pause
 
3. Sitzung
19:40 Uhr Hämatologische Tumore // Martin Bornhäuser, Dresden
20:00 Uhr Supportiv/Palliativ // Ulrich Schuler / Conrad Heuchel, Dresden
20:20 Uhr Highlights aus der molekularen Therapie // Hanno Glimm, Dresden
 
20:35 Uhr Verabschiedung // Gunnar Folprecht, Dresden

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. med. Gunnar Folprecht
Prof. Dr. med. Martin Bornhäuser

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
an der Technischen Universität Dresden
Medizinische Klinik und Poliklinik I
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

Veranstaltungsort

Medizinisch-Theoretisches Zentrum Dresden (MTZ)
Fiedlerstraße 42
01307 Dresden

Anmeldung

Die Teilnahme an der ASCO-Nachlese ist kostenfrei.
Bitte melden Sie sich unter folgendem Link zur Veranstaltung an:

ASCO Nachlese 2019

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann treten Sie gern in Kontakt mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

Felix Manthei

Projektmanager