Apharese aktuell - Wo sich Lipidologie und Neurologie treffen

am 19. Juni in Dresden
  1. GWT
  2. ///
  3. Veranstaltungen
  4. ///
  5. Kommende Veranstaltungen
  6. ///
  7. Apharese aktuell - Wo sich Lipidologie und Neurologie treffen am 12. Juni 2019

Apharese aktuell - Wo sich Lipidologie und Neurologie treffen

Wir laden Sie ganz herzlich zur Veranstaltung "Apharese aktuell - Wo sich Lipidologie und Neurolgie treffen" am 12. Juni ab 16 Uhr ein. Die Reihe Apherese aktuell widmet sich im Juni 2019 dem Zusammentreffen von Lipidologie und Neurologie. Es geht um moderne Ansätze für primäre und sekundäre Prävention von zerebralen Durchblutungsstörungen. Ein Team ausgewählter Experten wird die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich vorstellen.
Wir freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen.

16:00 Uhr Begrüßung // Prof. Dr. med. Stefan Bornstein, Direktor Medizinische Klinik und Poliklinik III sowie Zentrum Innere Medizin Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
16:10 Uhr Der juvenile Schlaganfall // PD Dr. med. Imanuel Dzialowski, Chefarzt Neurologie Elbland Reha- und Präventions- GmbH
16:40 Uhr Was lernen wir aus den vielfältigen Kasuistiken aus der Abteilung „Therapeutische Apherese“? // Dr. med. S. Tselmin, Facharzt für Innere Medizin Lipidologie und Zentrum "Therapeutische Apherese“
 
17:00 Uhr Kaffeepause
 
Podium Diskussion
17:15 Uhr Erhöhtes Lipoprotein (a) und Schlaganfall ohne Arteriosklerosezeichen? // Moderator – FOÄ Dr. med. Ulrike Schatz, Fachärztin für Innere Medizin, Diabetologie, Lipidologie (DDG; DGFF) Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Diskussion von fraglichen Apherese- Indikationen anhand von Kasuistiken aus der Spezialambulanz // Dr. med. U. Schatz & Dr. med. S. Tselmin, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Besprechung der klinischen Fälle und Präventionsstrategien nach Schlaganfall // PD Dr. med. Timo Siepmann, Facharzt für Neurologie Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
 
18:00 Uhr Lipoprotein (a) als Koagulations- faktor? // PD Dr. med. R. Rodionov Facharzt für Innere Medizin und Angiologie Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
18:20 Uhr Klinische Epidemiologie und Mechanismen: die Aminosäure Homoarginin und kardiovaskuläre Erkrankungen // Prof. Dr. Edzard Schwedhelm, Stellvertretender Direktor Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie Universitätsklinikum Hamburg- Eppendorf
18:50 Uhr Klinische und tierexperimentelle Studien zur Bedeutung von Homoarginin beim Schlaganfall // PD Dr. Chi-un Choe, Oberarzt Klinik für Neurologie Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
 
19:20 Uhr Diskussion und Imbiss

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Haus 19
Hörsaal DINZ

Fetscherstraße 74
01307 Dresden

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veransatltung Apharese aktuell ist kostenfrei.

Wir bitten um ihre vorherige Anmeldung bei Christina Kirchner
per Mail: christina.kirchner(at)ukdd.de
per Telefon: 0351 4585955
oder per Fax: 0351 4586398

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Treten Sie gern in persönlichen Kontakt mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

Maria Kretschmer

Leiterin Bereich Projektadministration Medizin