6. Forum für Palliativmedizin

am 8. Mai 2019 in Radebeul
  1. GWT
  2. ///
  3. Veranstaltungen
  4. ///
  5. Kommende Veranstaltungen
  6. ///
  7. 6. Forum für Palliativmedizin am 8. Mai 2019

6. Forum für Palliativmedizin

Wir laden Sie herzlich zum 6. Forum aktueller palliativmedizinischer Themen ein. Mit dem Blick auf Bilanz und Wandel in den Schwerpunkten palliativmedizinischer Versorgung konnten namhafte Referenten aus den Bereichen Palliativmedizin und Palliative Care, Geriatrie, Onkologie und Pneumologie gewonnen werden.

Der interdisziplinäre Erfahrungsaustausch ist wie immer in diesem Rahmen sehr wichtig. Vor allem zu folgenden Fragen suchen wir das Gespräch:

  • Machen die aktuellen Erfolge neuer palliativer onkologischer Therapien eine frühe palliative Mitversorgung überflüssig?
  • Bei der zunehmenden Zahl älterer multimorbider Patienten entwickelt sich die Geriatrie zu einem wichtigen Schwerpunkt in der Palliativmedizin – mit welchen Konsequenzen?
  • Die individuelle ambulante Sauerstofflangzeittherapie – eine organisatorische Herausforderung für die ambulante Versorgung?
  • Wie wandeln sich die Indikationen für die palliativmedizinische Versorgung stationär und ambulant bei Patienten mit chronisch progredientem Organversagen?
  • Werden die bestehenden Zulassungen für SAPV den Alltagsanforderungen gerecht oder braucht es neue Richtlinien z. B. für die Betreuung von Patienten mit nicht onkologischen chronischen Erkrankungen im fortgeschrittenen Stadium?
  • Wie gehen wir mit sozialen Härtefällen um, die die Lebensqualität der Palliativpatienten erheblich mindern – wenn eine gewünschte Versorgung im eigenen Zuhause, im Pflegeheim oder Hospiz nicht möglich ist. Gegen den Wunsch des Patienten entlassen oder längere Therapiezeiten auf der Palliativstation akzeptieren?

Wir hoffen, Sie zu einem breiten interdisziplinären Gedankenaustausch begrüßen zu können und freuen uns auf Ihr Kommen.                                                  

Die Veranstaltung wird mit 4 Punkten für das Fortbildungszertifikat anerkannt. Bitte das Barcode-Etikett nicht vergessen!

15:00 Uhr Industrieausstellung und interkollegialer Austausch
16:00 Uhr Begrüßung // PD Dr. med. Dirk Koschel, Coswig
 
Moderation: Dr. med Susanne Riha, Coswig
 
16:10 Uhr Neue palliative Chemotherapie in der Onkologie – ist die frühe palliative Versorgung noch ein Thema? // Dr. med. Stephan Kreher, Bad Liebenwerda
16:40 Uhr Palliative Betreuung bei geriatrischen Patienten – Wann beginnen? Wo? Wie? // Dr. med. Barbara Schubert, Dresden
 
17:20 Uhr Kaffeepause
 
17:50 Uhr Die Sauerstofflangzeittherapie palliativer Patienten mit Lungenfibrose, COPD, Herzinsuffizienz – Indikation, Kontrolle, Organisation der Versorgung außerhalb der Klinik // OA Jan Holfert, Coswig
18:20 Uhr Palliatives Management an der Schnittstelle stationärer, ambulanter häuslicher und Versorgung im Pflegeheim // Jana-Kristin Schöne, Dresden
18:50 Uhr Soziale Indikation – Palliativstation? Gibt es das? Was ist zu tun? // Dr. med. Sylvia Schneider-Schönherr, Dresden
19:10 Uhr Bürokratie oder Begegnung? Algorithmen oder Individualität? - Palliativmedizin 2019 – Bilanz und Wandel // PD Dr. med. Ulrich Schuler, Dresden
 
19:30 Uhr Roundtable-Diskussion
anschließend BUFFET und Fortsetzung des interkollegialen Austausches mit Möglichkeit zum Besuch der Industrieausstellung

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. med. Dirk Koschel

Fachkrankenhaus Coswig
Chefarzt der Abteilung Innere Medizin / Pneumologie
Zentrum für Pneumologie, Allergologie, Beatmungsmedizin und Thoraxchirurgie

OÄ Dr. med. Susanne Riha

Fachkrankenhaus Coswig
OÄ Abteilung Innere Medizin / Pneumologie / Palliativmedizin
Zentrum für Pneumologie, Allergologie, Beatmungsmedizin, Thoraxchirurgie

Veranstaltungsort

Radisson Blu Park Hotel & Conference Center

Dresden, Radebeul
Nizzastraße 55
01445 Radebeul

Tagungsorganisation und Anmeldung

Fachkrankenhaus Coswig // GWT-TUD GmbH

Sekretariat Bärbel Apfelstädt
Fachkrankenhaus Coswig
Neucoswiger Straße 21
01640 Coswig

apfelstaedt(at)fachkrankenhaus-coswig.de

Telefon 0352365202
Fax 03523 65205

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Treten Sie gern in persönlichen Kontakt mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Maria Kretschmer

Bereichsleiterin Projektadministratorin Medizin

Bärbel Apfelstädt

Sekretariat Fachkrankenhaus Coswig I Innere Medizin & Pneumologie